Seminare - Beratung - Coaching

Inhouse-Seminare für Mitarbeitende in der Betreuung

- Rezertifizierung

Die Betreuungskräfte-Richtlinie § 53b SGB XI (vormals § 87b SGB XI und § 53c SGB XI) ebnet in allen voll- und teilstationären Pflegeeinrichtungen der Weg für zusätzliche Mitarbeitende in der Bertreuung. Ausgebildete „Betreuungskräfte“ unterstützen die Pflegefachkräfte in der Wahrnehmung individuelle angepasster Aktivierungs- und Betreuungsangebote Entsprechend der gesetzlichen Anforderungen müssen jährlich 16 Unterrichtseinheiten zur Rezertifizierung von den Mitarbeitenden in der Betreuung absolviert werden.

Für die jährliche Rezertifizierung bieten sich eine Vielzahl unterschiedlicher Themen an, die nachfolgend in einer Auswahl aufgeführt werden.

Die Angaben der Unterrichteinheiten (UE) geben Ihnen die Möglichkeit, sich die Themen ganz individuell auf den Bedarf Ihrer Mitarbeitenden in der Betreuung zusammenstellen.

4UE
Stressmanagement.pdf (36.83KB)
4UE
Stressmanagement.pdf (36.83KB)
4UE
Fallbesprechung.pdf (37.46KB)
4UE
Fallbesprechung.pdf (37.46KB)
4UE
Gutes Klima.pdf (38.07KB)
4UE
Gutes Klima.pdf (38.07KB)